Der Bericht

Während die Meldung nur Daten und Fakten liefert bereitet der Bericht die Nachricht weiter auf, bietet Lesestoff durch die Einbeziehungen größerer Zusammenhänge und Zusatzinformationen zum Thema. Er bringt also das “Fleisch an die Knochen” der Meldung.

Dachzeile: Die Kopf-, Titel- oder Vorzeile, auch Kopftitel oder Marke

Hauptzeile: Die Schlagzeile oder Titel

Unterzeile: Weitere Informationen zum Titel

Vorspann: Der Vorabtext eines Berichtes fasst den Bericht zusammen und liefert den Aufhänger für den Bericht.

Der Korrespondentenbericht

Diese freien Mitarbeiter beliefern die Zeitungen mit Berichten, die aus Informationen gespeist werden, welche von diesen vor Ort gesammelt wurden. Korrespondenten verfügen über zahlreiche Quellen dieser Informationen, wie z.B. offizielle Regierungs- bzw. Pressestellen, befreundete Journalisten und Informationshändlern.

Der Hintergrundbericht

Je nach der Hintergrundgeschichte kann die eigentliche Meldung positiv oder negativ gefärbt sein. In diesem Zusammenhang wird auch von einem Vorbericht oder Nachklapp gesprochen. Der Vorbericht weist auf kommende Ereignisse hin. Der Nachklapp beleuchtet Vorgänge die bereits vor längerer Zeit geschehen einen Umstand der Gegenwart besser erklären können.

Das Feature

Die Definition von “To feature” lautet einem Sachverhalt einen eindeutigen, unverwechselbaren Ausdruck zu verleihen. Das Feature bereitet ein Thema mit nüchternen Sachverhalten für den Leser unterhaltsam auf. Sprachfantasie und konkrete Beispiele sind gefragt. Meinungen und Wertungen haben darin nichts zu suchen.

Das Material für ein Feature stammt vom Schreibtisch bzw. aus dem Internet und unterscheidet sich von der Reportage dadurch, dass der Journalist nicht vor Ort sein muss um einen Sachverhalt zu beschreiben.

Die Reportage

Die Reportage ist eigentlich eine Geschichte, welche den Hintergrund eines Sachverhaltes näher beleuchtet und analysiert. Sie setzt bei dem Leser einen gewissen Wissensstand über eine Thematik voraus.

Weitere Einzelheiten, Tendenzen und Entwicklungen werden bei der Reportage dem Leser näher gebracht. Fachliteratur und Informationen sowie Meinungen von Betroffenen werden hierbei verarbeitet und aufbereitet.